vhs am 18.01.2019 geschlossen!

Am Freitag, 18.01.2019 bleiben unsere Geschäftsstellen wegen einer internen Veranstaltung geschlossen. 

Ab Montag, 21.01.2019 sind wir wieder für Sie zu unseren üblichen Sprechzeiten erreichbar und werden auch erst dann Ihre Anfragen beantworten können. Anmeldungen über unsere Internetseite sind weiterhin möglich und werden in der Reihenfolge des Eingangs eingebucht.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Team der vhs Kreis Offenbach

Demnächst...

Bitte anmelden... Streit - Kräftemessen oder Kräftenutzen?
ab 26.01.2019, Haus des Lebenslangen Lernens, Raum 2.107
Bitte schnell anmelden, nur noch wenige Plätze frei... Smartphone - Grundlagen - am eigenen Gerät - Premiumkurs Kleingruppe
ab 26.01.2019, Haus des Lebenslangen Lernens, Raum 3.106
Bitte anmelden... AfterWork-Entspannung
ab 12.02.2019, vhs Rödermark, Raum 1
Bitte anmelden... SMART-Board Schulung für Sprachkursleitungen
ab 01.02.2019, vhs Rödermark, Raum 5
Bitte anmelden... Was uns bewegt - Psychologie im Alltag
ab 12.02.2019, vhs Dietzenbach, Raum O6

Herzlich willkommen!

2019 ist für die Volkshochschulen in Deutschland ein besonderes Jahr. Sie feiern ihr 100-jähriges Jubiläum!
Nun sind nicht alle Volkshochschulen gleich alt und es hat vor und nach 1919 Neugründungen gegeben, aber in jenem Jahr gab es einen regelrechten Gründungsboom. Es war das Geburtsjahr der Volkshochschule moderner Prägung.

In der Weimarer Republik erhielt die Erwachsenenbildung und ausdrücklich die Volkshochschule erstmals Verfassungsrang: 
Im Artikel 148 (4) der Weimarer Reichsverfassung heißt es: „Das Volksbildungswesen, einschließlich der Volkshochschulen, soll von Reich, Ländern und Gemeinden gefördert werden.“

Welche Erfolgsgeschichte damit begann, ist hinlänglich bekannt. Heute gibt es in ganz Deutschland rund 900 Volkshochschulen, die die Menschen stets aufs Neue mit spannenden und kreativen Bildungsangeboten versorgen. 
Auch die vhs Kreis Offenbach bietet in ihrem aktuellen Programm innovative Seminare und Kurse an. Ihr aktuelles Fokusthema lautet: „Von Menschen und Helden“. Dahinter verbergen sich viele interessante Fragen: Von welchen philosophischen, historischen und kulturellen Vorstellungen und Werten ist unser Heldenbegriff geprägt? Brauchen wir Helden überhaupt? Wozu werden Heldengestalten missbraucht? Und wie ist es zu erklären, dass unsere Alltagskultur - von der Popmusik bis zur Werbung - geradezu von vermeintlichen Helden überschwemmt wird?

Neben diesem besonderen Angebot enthält das aktuelle Programm natürlich wieder eine breite Palette an Workshops, Veranstaltungen und Kursen. Dazu gehören auch die vielen qualifizierten Veranstaltungen zur Fort- und Weiterbildung, die die Volkshochschulen in Deutschland auszeichnen und zu einem unverzichtbaren Bildungsträger in unserer Republik machen. Der große Zuspruch bestätigt das Jahr für Jahr.
Davon können alle unsere Bürgerinnen und Bürger profitieren. Viele Länder blicken übrigens durchaus ein wenig neidisch auf diese Einrichtungen.
Wir haben im Jubiläumsjahr daher guten Grund, uns über die Entwicklung der Volkshochschulen in den vergangenen 100 Jahren zu freuen – in ganz Deutschland und also auch bei uns im Kreis Offenbach!
 

Ihr Team der vhs Kreis Offenbach

Wir empfehlen Ihnen...

Bitte anmelden... Eine Kauffrau in Seligenstadt
ab 27.01.2019, Seligenstadt, Treffpunkt Freihofplatz, Eingang Kloster
Bitte anmelden... Blues Harp - Workshop für Einsteiger
ab 10.02.2019, Stadtbücherei Rödermark, Rothaha-Saal
Bitte anmelden... Kino-Vortrag: "Helden bei Star Wars - Jedi-Ritter und die mystische Macht"
ab 11.02.2019, Dreieich (Sprendlingen), Viktoria-Theater, Offenbacher Str. 9a
Bitte anmelden... Kunstgeschichte: Picasso
ab 13.02.2019, vhs Dietzenbach, Raum O6
Bitte schnell anmelden, nur noch wenige Plätze frei... Philosophie: Die Logik des Begriffes / Wort - Bedeutung - Begriff
ab 13.02.2019, vhs Dietzenbach, Raum O6